Erster Schultag für die neuen Erstklässler in Laufen und Lautlingen

Nach einem Gottesdienst mit Pfarrer Thilo Hess und Diakon Michael Weimer wurden die neuen Einser und ihre Eltern am Donnerstag, den 17.09. mit einem liebevoll einstudierten Stück in der Schule begrüßt. Unter der Regie von Frau Streich reisten der Tiger und der Bär von Laufen nach Panama.

Am Freitag, den 18.09. marschierte ein bunter Lindwurm nach dem ökumenischen Einschulungsgottesdienstes über die Fußgängerbrücke Richtung Schule. Erstklässler, Eltern und Angehörige füllten die Lautlinger Aula bis auf den letzten Platz. Viel Applaus gab es für die Schüler/innen und Lehrerinnen, die das von Frau Moser ausgewählte Stück, in dem es um die Angst vor dem ersten Schultag geht, lebensecht vorspielten.

Hier geht es zum Archiv.

item1

KURZMELDUNGEN

AKTUELLES

TERMINE

IGNAZ-DEMETER-SCHULE ALBSTADT-LAUTLINGEN Grund-, Haupt- und Werkrealschule mit Außenstelle Grundschule Laufen

HPIDSHintergrundv1
BriefkopfLogokleinernurPusteblume

www.ids-lautlingen.de

Abschlusshockete in Laufen und Lautlingen

Bereits am 17.07. fand die traditionelle Hockete der Grundschule Laufen statt. Dabei floss so manche Träne, denn der Klassenlehrer der Klasse 3/4, Björn Hainbuch, und Martin Wäschle, Leiter des Schulchors, mussten leider verabschiedet werden.

Bei angenehmen Temperaturen trafen sich am Donnerstag, den 23.07.2015 auch die Schüler/innen, Eltern und Lehrer/innen auf dem Lautlinger Schulhof zum gemeinsamen Grillen. In gemütlicher Runde bei mitgebrachten Leckereien ließ man das Schuljahr ausklingen.

~5. August 2015

Letzte Abschlussfeier der Werkrealschule

Am Donnerstag, 9.7.2015 feierten knapp 40 Schülerinnen und Schüler der Ignaz-Demeter-Schule in Albstadt-Lautlingen ihren Abschluss: das Bestehen der Hauptschul- oder Mittlere-Reife-Prüfung. Es gab mehrere Belobigungen und einen Preis für den besten Gesamtschnitt mit 1,5.

Rektorin Bärbel Koch ging in ihrer eröffnenden Rede auf die Gedanken zum Thema Freiheit von Albert Schweitzer ein und ermutigte die Schüler zu einem verantwortungsbewussten Umgang. Mehrere Beiträge der Klassen ermöglichten einen unterhaltsamen Rückblick auf die Aktivitäten des letzten Schuljahres, u.a. die Studienfahrt der 9er nach Prag und die Erinnerungen aus dem 10. Schuljahr. Auch die Gesangseinlage „Let it be" der Klassen begeisterte und lud das Publikum zum Mitsingen ein.

Redebeiträge des Elternvertreters Klasse 10, Jürgen Wenzler, der Ortsvorsteherin Juliane Gärtner sowie der Klassenlehrer und -sprecher rundeten die gelungene Feier ab, die schließlich mit einem Sektumtrunk am kalten Büffet, organisiert von der langjährigen Elternvertreterin Klasse 9, Frau Eppler, ihren Abschluss fand.

Damit wurden die letzten beiden Werkrealschulklassen an der IDS verabschiedet. Ab dem kommenden Schuljahr wird es in Lautlingen nur noch eine reine Grundschule mit Ganztagesangebot in Wahlform geben.

Die Hauptschulabschlussprüfung nach Klasse 9 haben bestanden:

Hasan Akkiz, Fabienne Alber, Belinda Bodmer, Lisa Eppler mit Belobigung, Eva-Maria Fischer, Jamie-Lee Haug, Johanna Heidemann mit Belobigung, Noah Herfort-Vosseler, Mandy Herter mit Belobigung, Muhammed Kilic, Angelina Köhler, Florian Kühlwei, Sören Linder, Marco Lo Iacono, Jan Löffler, Lena Neuburger, Laurine Premer, Nico Preuß, David Rösler, Selina Sauter mit Belobigung und Sonderpreis für besonderes soziales Engagement, Cem Saydam, Carmen Schwindt, Stefanie Vorgic mit Belobigung.

Die Werkrealschulprüfung in Klasse 10 haben bestanden:

Vadim Bruch, Jakob Dölker, bester Schüler mit einem Preis, Max Habfast mit Belobigung, Ogulcan Kaya, Robin Keinath, Marc-Pascal Kiesinger, Kristine Kister, Michelle Krais mit Belobigung, Nikita Matuschko, Sarah Nufer, Arturo Schaberger, Marco Schenköwitz, Laura Wagner, Jonas Wenzler mit Belobigung, Endrit Zekaj

 

 

Lesenacht der Klasse 3

Vergangenen Freitag übernachtete die Klasse 3 in der Schule. Nach einem gemeinsamen Vesper wurde bis in die Nacht in der Ganzschrift "Die Zugmaus" gelesen, dazu gebastelt und gespielt.

 

 

Abschlussfahrt Prag

Die Abschlussfahrt der Klasse 9 ging dieses Jahr nach Prag. Dort standen eine Stadtführung, der Besuch einer Glasbläserei, ein beeindruckender Ausflug nach Theresienstadt, eine Schifffahrt auf der Moldau, ein Besuch des Schwarzmarktes, sowie eine Führung durch die Skodawerke und das Skodamuseum auf dem Programm. Daneben war genug Zeit die Stadt und Umgebung zu erkunden und die letzten gemeinsamen Tage als Klasse zu genießen.

 

12. Juli 2015

"Wir haben gelernt zu subtrahieren und jetzt ziehen wir ab …"

Klasse 4 feierte bereits letztes Wochenende das Ende ihrer Grundschulzeit am Ebinger Haus. Dabei erhielten die Schülerinnen und Schüler auch ihr Abschlussshirt. Wir wünschen unseren Vierern schon jetzt alles Gute an den weiterführenden Schulen.

 

 

6. Juli 2015

Bilder Ausflug Klasse 1

 

 

 

2. Juli 2015

Klasse 10 in Konstanz

Nach den Pfingstferien ging es für Klasse 10 an den Bodensee nach Konstanz. Vor den mündlichen Prüfungen wollten alle noch einmal ein wenig abschalten. Leider hatten wir nur mittelmäßiges Wetter. Nach interessantem Altstadtrundgang und Mittagessen stand eine gemeinsame Tretbootfahrt an. Anschließend fuhren wir zum Strandbad Horn, wo Zeit für Trampolinspringen, Volleyball, Fußball und Relaxen war.

 

23. Juni 2015

Herzliche Einladung zum Informationsabend "Ganztagesgrundschule"

Einladung Informationsabend Ganztagesgrundschule

 

27. Mai 2015

Viertklässler besuchen Feuerwehr Lautlingen

Unser Besuch bei der Feuerwehr Lautlingen am 22. Mai war ein voller Erfolg! Nach der Theorie folgte die Praxis mit Feuerwehrauto-Besichtigung, Feuerlöschübung und vielem mehr. Wir bedanken uns beim Feuerwehrteam Baldauf/Angele/Roth für die perfekte Organisation.

>>> Kalender Großansicht